Elektroniker:in für Betriebstechnik (w/m/d)

  • Ausbildung
  • Bremen

Freie Hansestadt Bremen

Mach Bremen zu deinem Beruf und bewirb dich jetzt für eine Berufsausbildung oder ein duales Studium in einer der vielen Dienststellen und Einrichtungen der Freien Hansestadt Bremen – dem größten Arbeitgeber der Region.

Elektroniker:in für Betriebstechnik (w/m/d)

Die praktische Ausbildung wird in der Universität Bremen und bei bremenports GmbH & Co. KG in Bremerhaven durchgeführt.
Elektronikerinnen und Elektroniker für Betriebstechnik montieren Systeme, Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, der Kommunikationstechnik, der Meldetechnik, der Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand. Weitere Aufgaben bestehen im Betreiben dieser Anlagen.

Vermittelt werden unter anderem folgende Kenntnisse und Fertigkeiten:

  • Montage von Systemen und Anlagen der Energietechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Herstellung, Montage und Inbetriebnahme von Baugruppen und Geräten, Errichtung, Änderung, Instandhaltung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel
  • Messung und Analyse elektrischer Funktionen und Systeme
  • Analyse, Prüfung und Bewertung von Steuerungen und Regelungen. Messung elektrischer Größen. Prüfung der Kenndaten und Funktionen von Baugruppen
  • Konfiguration und Programmierung von Steuerungen: Hard- und softwaremäßige Einstellung, Anpassung und Inbetriebnahme von Baugruppen der Mess-, Steuer- und Regeltechnik. Anpassung von Architekturen, Protokolle, Schnittstellen von Automatisierungsgeräten an Netzwerke und Bussysteme
  • Instandhaltung von Anlagen und Systemen, Inspizierung von Systemen, Prüfung von Funktionen von Anlagen und Sicherheitseinrichtungen, Instandsetzung sowie Erstellung von Protokollen von Prüfungen
  • Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung von Energiesystemen, Bearbeitungsmaschinen und Kommunikationsanlagen
  • Beurteilung der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln, Beurteilung und Gewährleistung von Brandschutzbestimmungen, elektrischer Sicherheit, Schutzeinrichtungen, elektrischer Geräte, Anlagen und Betriebsmittel
  • Installation und Konfiguration von IT-Systemen, Installation und Konfiguration von Betriebssystemen und Anwendungsprogrammen
  • Einbindung von IT-Systemen in Netzwerke, Einsatz von Tools und Testprogrammen
  • Beschaffung und Bewertung von betrieblicher und technischer Kommunikation, Informationen
  • Geschäftsprozesse mit Qualitätsmanagement bei technischem Service und Betrieb, Beratung und Betreuung von Kunden mit Auftragsabwicklung, Erstellung von Angeboten und Kostenvoranschlägen, Festlegung der Auftragsziele, Erstellung von Planungsunterlagen, Erstellung von Abrechnungsdaten sowie Abrechnung von Leistungen

Die theoretische Ausbildung Findet als Blockunterricht am Technischen Bildungszentrum Mitte in der Abteilung für Elektrotechnik in Bremen und berufsbegleitend an den Beruflichen Schulen für Technik in Bremerhaven statt.

Voraussetzungen:

  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Englisch und den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Freude am Umgang auf dem Gebiet neuester Technik
  • Logisches Denkvermögen
  • Technisches Interesse und Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre

 

Du kannst dich bis zum 31. Oktober 2021 bewerben.
Mein Start auf karriere.bremen.de