Büfa Produktionsfachkraft Chemie

BÜFA GmbH & Co.KG

Produktionsfachkraft Chemie

Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft!
Deswegen kommen hier auch unsere Azubis zu Wort:

Du bist – genau wie wir – interessiert an einer abwechslungsreichen Ausbildung?
Du suchst die Chance, dich nicht nur schulisch weiterzuentwickeln?
Du willst eine hervorragende Ausbildung?
Dann bist du bei uns richtig!

Bei BÜFA können wir eine abwechslungsreiche und interessant gestaltete Ausbildung absolvieren. Wir entwickeln uns nicht nur beruflich weiter, sondern auch unsere persönlichen Fähigkeiten fördern wir oder entdecken diese neu. Du wirst an vielen spannenden Projekten und Veranstaltungen teilnehmen, die dich nicht nur weiterbilden werden, sondern auch viel Spaß machen.

Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie

Aufgaben und Tätigkeiten
Die zweijährige Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie ist eine duale Ausbildung. Du gehörst zwar zu einem Betrieb, durchläufst aber auch verschiedene Bereiche wie den Versand, die Abfüllbereiche der verschiedenen Stoffe (z. B. Kunst-, Farb- und Klebstoffe) oder gehst zu BÜFA Reinigungssysteme, bei denen größere Anlagen bedient werden. Die Berufsschule ist in Blockunterricht organisiert.

BÜFA-Specials
Als Erstes wirst du einer Abteilung zugeteilt, die dann deine „Stammabteilung“ ist. In dieser wirst du deine Aufgaben spezialisierter und umfangreicher erledigen, als in anderen Bereichen. Natürlich stehen dort Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite. Sie übertragen dir nach und nach mehr Verantwortung, damit du mehr ausprobieren und lernen kannst.
Im zweiten Lehrjahr wirst du auch andere Tochterfirmen von BÜFA kennen lernen. Dabei erfährst du alles, was eine gute Produktionsfachkraft Chemie können muss und durchläufst alle Bereiche, die für deine Ausbildung wichtig sind. Nach dem Rotieren geht es zurück in die Stammabteilung, wo die Aufgaben noch einmal intensiviert werden. Gegen Ende der Ausbildung wirst du gut auf deine Abschlussprüfung vorbereitet.

Softskills und Voraussetzungen
• gute Aufnahmefähigkeit
• Teamfähigkeit
• Lernbereitschaft
• handwerkliches Geschick
• Sorgfalt
Voraussetzung für diese Ausbildung ist mindestens ein Hauptschulabschluss.

Interessiert an einer Ausbildung bei BÜFA? Dann bewirb dich jetzt!

Weitere Informationen und Erfahrungsberichte zu der Ausbildung bei BÜFA findest du unter:
www.buefa.de